Scroll to top
© 2022, melanie minderjahn
  

...für Teams

Auch in Unternehmen hält das Thema Achtsamkeit und Meditation längst Einzug. Die Hintergründe dafür sind vielfältig: Steigerung der Resilienz der Mitarbeiter und damit auch des gesamten Unternehmens, achtsamere Kommunikation und damit mehr Klarheit im Austausch, Potenzialentfaltung des Einzelnen und am Ende gesündere und zufriedenere Menschen.

Beim Thema Führung bieten Achtsamkeits- und Meditationsansätze ebenfalls ein großes Potenzial. Denn wie heißt es so schön: Nur wer sich selbst gut führen kann, kann auch andere gut führen.

Für frische Unternehmer oder auch Startups kann das Integrieren von Kursen und Workshops rund um das Thema sehr hilfreich sein, besonders wenn das Team schnell wächst und kaum Zeit bleibt, sich in der Rolle als Teamführung einzufinden.

Gerne kreiere ich individuelle Auszeiten für Dich und Dein Team, ob vor Ort im Büro oder aber abseits des Trubels in der Natur.

 

 

 

  

...für die Großen

Als berufstätige Mutter kenne ich die Gewitter des Alltags. Ich weiss wie schwer es manchmal ist, sich Raum zu schaffen. Raum für sich – Raum für Ruhe – Raum für Kraft – Raum für das Leben!

In Einzel- oder Gruppenstunden biete ich Raum für Stille an, Raum für Bewusstheit. Mit einer Mischung aus angeleiteten Meditationen, Übungen zur Tiefenentspannung und stiller Atemmeditation möchte ich Dich gerne ein Stück auf dem Weg zu Dir begleiten. Manchmal reichen schon wenige Minuten, um still zu sitzen und zu atmen… um zurückzukommen zum eigenen ICH… um den Boden wieder fest unter den Füßen zu spüren.

  

...für die Kleinen

In meinen Kursen für Kinder werden wir uns mit Geschichten, Liedern und bildhaften greifbaren Beispielen behutsam an die Themen Stille und Wahrnehmen herantasten. Weniger ist mehr…

Wir üben eine Minute präsent und still da zu sitzen, dem Klang der Klangschale zu lauschen oder uns einige Zeit auf eine Kerze zu konzentrieren. Wir üben in kindgerechten Dosierungen mit dem Ziel, Ruhe zu finden und unsere Aufmerksamkeit zu schulen.

Wahrnehmen und Stille genießen.

In den gemeinsamen Stunden erschaffen wir stille Momente, die verbinden und die Klein & Groß gleichermaßen genießen können.

  

Meditationen

Vielleicht kennst Du ihn – Deinen wunden Punkt, der sich immer wieder meldet? Eine Stelle in Deinem Körper, die sich angespannt anfühlt. Diese Meditation führt Dich zu ihm…

 

 

Diese Meditation führt Dich zu Deinem Bauchgefühl. Sie führt Dich durch Deinen Körper und will Dir helfen, Dich zu lockern und mit frischer Energie in den Tag zu starten…